Kontakte Gottesdienste Pastoralbereiche Einrichtungen Verbände/Gruppen Veröffentlichungen
18.12.2017
HELLES LICHT BEI DER NACHT
Den Weihnachtsschmuck rausholen, das Festessen planen, Geschenke besorgen - all das gehört zu Weihnachten. Es ist kaum möglich, der Weih-nachtsstimmung, die sich überall breit macht, zu entfliehen. Doch was wäre, wenn es Weihnachten gar nicht gäbe? Dann müsste man das Fest der Liebe erfinden! Der "ziegerichtete Lichtstrahl Gottes", hinein in die Welt, hat mit der Geburt des Kindes im Stall von Bethlehem den Gang der Weltgeschichte auf den Kopf gestellt. Jener unglaubliche Augenblick bleibt ein göttliches Geheimnis und hat die Existenz eines jeden einzelnen Menschen von Grund auf verändert – angefangen bei Maria, Josef und den Hirten - bis hin zu uns.

16.12.2017
Tannenbäume gegen Spende
Erfreulich viele Menschen kamen schon recht früh zur Weihnachtsbaum-Aktion der Messdiener. Auf dem Gelände vor dem Josef-Jeurgens-Haus haben die Messdiener in der Zeit von 10 - 16.00 Uhr frisch geschlagene Nordmann-Tannen in den Größen 1 - 3 m gegen Spenden angeboten. Mit den eingenommenen Spenden möchten die Messdiener ihre Gruppenaktivitäten mitfinanzieren, z.B. Fahrten nach Rom und zum nächsten Weltjugendtag nach Panama. "Schön, dass diese Aktion von so Vielen mit unterstützt wird", freute sich Dechant Karl Josef Rieger.
>>Bildbericht

15.12.2017
Adventfeier in der Begegnungsstätte 50plus
Umgeben von viel Schnee, trafen sich die Kfd St. Marien und die Theatergruppe am Dienstag (12.12.) in der Begegnungsstätte 50plus zu einer gemütlichen Adventfeier in der warmen Räumen der Begegnungsstätte im Don- Bosco- Haus. Trotz des Schnees hatten sich viele Besucher auf den Weg gemacht, um in Gemeinschaft einen schönen Nachmittag zu verbringen. Mit dabei auch Kinder der KiTa St. Marien. Es war wieder mal ein schöner Nachmittag!
>>hier weiterlesen

14.12.2017
Advent mal „anders“- mit Jazz
„Jazz, Sounds, Bibel …und Du“ unter diesen Stichworten lädt das Geistliche und Kulturelle Zentrum Kloster Kamp am kommenden Mittwoch noch einmal zu einer besonderen Advents-Andacht in die Abteikirche ein: Mittwoch, am 20. Dezember ist um 18.30 Uhr Luis Reichard (Köln) vom Ensemble „Move Dove“ zu Gast. Er wird mit Peter Hahnen vom Team des Zentrums eine musikalisch-textliche Besinnung von gut 30 Minuten Dauer anbieten. Der Eintritt ist frei (Kollekte am Ausgang). Glühwein und Gewürztee am Kirchenportal runden das „etwas andere“ andächtige Erlebnis im Anschluss ab.

14.12.2017
Ökumenischer "Offener Adventskalender" 2017
An den Werktagen im Advent gibt es im Niersenbruch einen ökumenischen offenen Adventskalender. Es geht um Gemeinschaft und Innehalten im Advent. Die Treffen sind immer um 18.00 Uhr und dauern in der Regel 30 Minuten. Die Gastgeber bereiten ein paar Texte, Gebete oder Gedichte vor und es wird gesungen. Es gibt Tee oder Glühwein und ggf. ein paar Plätzchen. Die Teilnehmenden sind dazu angehalten eigene Tassen mitzubringen.
Orte des "Offenen Adventskalender":
>>hier downloaden!

12.12.2017
Nachwuchs bei den Messdienern!

Die Messdienergemeinschaft hat sich vergrößert, denn am 1. Advent in Kamp und am 2. Advent in der Josefkirche wurden insgesamt 17 neue Ministrantinnen und Ministranten in die Messdienergemeinschaft der Pfarrei St. Josef aufgenommen.
Wir freuen uns, dass die Kinder und Jugendlichen in Zukunft im liturgischen Dienst der Pfarrei tätig sind, wünschen ihnen viel Freude und Gottes Segen.

08.12.2017
In den Ruhestand verabschiedet
Mit einem Gottesdienst in der Kapelle des St. Bernhard-Hospitals und anschließendem Empfang in der Aula wurde der Krankenhausseelsorger Christoph Kämmerling am gestrigen Donnerstag (7.12.) in den Ruhestand verabschiedet. Von 1983 bis 2004 war er als Pastoralreferent in der Gemeindepastoral in der Pfarrei St. Barbara tätig und von 2004 bis 2008 in der fusionierten Pfarrei St. Josef. Viele Jahre hat er auch Aufgaben im Bistum Münster wahrgenommen, u.a. in der Gemeindeberatung. Lange Zeit war er auch Vorsitzender der MAV der Pastoralreferenten im Bistum. 2008 übernahm Christoph Kämmerling die Nachfolge von Pfarrer Kleinewiese in der Krankenhausseelsorge des St. Bernhard-Hospitals. Am 7. Januar 2018 verabschiedet ihn die Pfarrei St. Josef.

08.12.2017
Sternsingeraktion 2018 ist gestartet!
Mit dem Kronenbasteln auf dem Barbaramarkt ist die Sternsingeraktion 2018 gestartet! Ab sofort können sich Kinder und Jugendliche anmelden, die als Sternsinger die Menschen in unserer Stadt besuchen, den Segen für das neue Jahr bringen und Spenden für Kinder in aller Welt sammeln! Über 2.000 verschiedene Projekte werden mit den Spenden unterstützt, z.B. Schul- und Ernährungsprojekte, Hilfen für Kinderkrankenhäuser, Kinderdörfer und vieles mehr. 2017 wurden in Deutschland immerhin 46 Millionen Euro gesammelt! Den Anmeldeflyer zur Sternsingeraktion hier downloaden, im Pfarrbüro abgeben oder eingescannt an: dormann@st-josef-kamp-lintfort.de senden.
>>Weitere Infos hier
>>Anmeldung downloaden

07.12.2017
Energie für den Tag

Herzliche Einladung
an alle Jugendlichen, junge Erwachsenen
und die ganze Gemeinde
den Tag mit einem gestalteten Gebet
und anschließendem Frühstück
im JJH zu beginnen.
Um 6:30 Uhr beginnen wir jeden Dienstag
im Advent in der Josefskirche.

25.11.2017
Pfarreirat hat sich konstituiert
Der gewählte neue Pfarreirat St. Josef hat sich in seiner ersten Sitzung am Montag, (27.11.) konstituiert. Es gilt einen neuen Vorstand zu wählen, eine(n) Vorsitzende(n) und auch die Ausschüsse neu zu besetzen, um dann gemeinsam zu überlegen, wie ein guter Start gelingen kann. Neben dem Kennenlernen gehört es sicherlich dazu, sich auch mit den Aufgaben dieses Gremiums vertraut zu machen, um dann in die weitere Planung der Pastoral vor Ort einsteigen zu können. Wir wünschen dem neuen Pfarreirat jedenfalls einen guten Start!
>>Pfarreiratsmitglieder

02.01.2017
Öffnungszeiten
des Kolumbariums St. Barbara

dienstags von 15 -17 Uhr
donnerstags von 15 -17 Uhr
samstags von 10 -12 Uhr

>>Informationen zum Kolumbarium

Weitere Artikel Seitenanfang
Veranstaltungskalender
Pfarrei St. Josef
20.12.17 Advents-celebrations
02.01.18 Seniorengruppe Rückenwind
05.01.18 Seniorennachmittag St. Josef
06.01.18 Sternsingeraktion
07.01.18 Neujahrsempfang und Verabschiedung von Christoph Kämmerling
08.01.18 Frühstück der Frauen kfd St. Barbara
08.01.18 Seniorennachmittag St. Paulus
09.01.18 Seniorennachmittag Liebfrauen Kamp
15.01.18 Indisches Essen
16.01.18 2. konstituierende Sitzung des Pfarreirates

>> weitere Infos zu den Terminen
 

Kontaktanschrift
Katholische
Kirchengemeinde
St. Josef
Königstr. 1
47475 Kamp-Lintfort
Tel.: 02842 - 91170
Fax: 02842 - 911717
 
Pfarrbüro
  Email
    
Priester-Notruf
Kontakte
  Pastoralteam
    
Aktuelle Informationen
  Wochenbrief
  Wort zur Woche
  aktueller Pfarrbrief
    
Gottesdienste
    
Pastoralbereiche
Sakramente
  Taufe
  Erstkommunion
  Firmung
  Ehe
  Buße
  Weihe
  Krankensalbung
    
Chöre, Gruppen, Verbände
    
Einrichtungen
  Kirchen und Kapellen
  Friedhöfe - Kolumbarium
  Familienzentrum
  KOT Gestfeld
  Begegnungsstätte 50plus
 
Caritasverband Moers-Xanten
CWWN - Peter-Janßen-Haus
Haus der Familie
Zentrum Kloster Kamp
St.Bernhard Hospital
Malteser-Hilfsdienst
Verein Fairer Handel
Bistum Münster
Kirche + Leben Netz
katholisch.de
Kalenderblatt
Evangelische Kirchengemeinde Lintfort
Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde
Evangelische Kirchengemeinde Hoerstgen
    
Stadt Kamp-Lintfort
    
  Kircheneintritt -
Wiederaufnahme 

Sie waren bereits katholisch, sind aus der Kirche ausgetreten und möchten wieder eintreten.
Informationen finden Sie
hier
    
  Homepage-Redaktion
www.st-josef-kamp-lintfort.de
Sie haben Fragen, Anregungen
und konstruktive Kritik, dann senden Sie uns eine Email
   
Suchfunktion